skip to Main Content
support@investorensuche24.de

Investoren finden mit System

Investoren finden ist bei Investorensuche 24 einfach und unkompliziert. Denn Privatpersonen, Gründer und Unternehmer können gleichermaßen direkt in unserer Investoren-Datenbank Kapital, günstige Kredite, Finanzierungen, Risikokredite, private Investoren, Geldgeber u.a. finden. Andererseits suchen private Geldgeber, Privatinvestoren oder Business Angel nach Investitionsmöglichkeiten.

Egal ob Investitionen in Erfindungen, Existenzgründung, Geschäftsidee, Startups, Firmen, Immobilien, Solar, Photovoltaik, Windenergie, e-Commerce oder auch in den Kredit von Privat werden oft von privaten Investoren, Geldgebern oder Business Angel finanziert.

Die Kreditsummen bewegen sich dabei meist von 5.000 € bis 5.000.000 € und der Zinssatz wird zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber/ Investor frei verhandelt.

Investorensuche 24 ist der Privatkapitalmarkt, auf dem sich international Angebot und Nachfrage begegnen! Kreditnehmer finden hier aber auch Lösungen z.B. für besonders sensible Themen wie den Kredit ohne SCHUFA.

Investoren Datenbank

So funktioniert die Suche nach privaten Investoren

Grundsätzlich ist die Investorensuche in hohem Maß eine Vertrauenssache. Dennoch tummeln sich viele Anbieter auf diesem Markt, oft ohne fundierte Kenntnisse von Finanzierungen, dem Bankgeschäft oder alternativ als Unternehmer. Die Problematik bei der Suche nach Investoren beginnt oftmals schon damit, dass weder der finanzierungssuchende Unternehmer, noch der Makler die gesamte Bandbreite der Finanzierungsmöglichkeiten kennen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man private Investoren in eine Investition oder Finanzierung einbinden kann. Und ist es ist gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase kein Problem, günstige Kredite oder Kapital von Investoren zu finden.

Manchmal liegt die Lösung auch in einem günstigen Kredit einer Bank, über den man wiederum verschiedene Weichen stellen kann. Jeder Kapitalsuche ist gut beraten auch einen Kreditvergleich mehrerer Kreditinstitute ins Auge zu fassen.

Die Königsklasse der Investorensuche beginnt bei der Suche nach Investoren für Startups, Existenzgründer und Geschäftsideen. In diesem Segment liegen in der Regel weder belastbare Geschäftszahlen vor noch wesentliche beleihbare Assets, wie Immobilien als Kapitalanlage o.ä.. Umso mehr zählen die Geschäftsidee, ein ausgefeilter Businessplan und die Erfahrung der Personen, die hinter der Idee stehen. Die Suche nach Investoren für Start-ups oder Gründer kann ein zeitintensives Abenteuer werden, werden nur die konventionellen Wege beschritten.

Investoren Datenbank

Investorensuche einfach und transparent

Unternehmer und Privatpersonen können ihren Finanzierungswunsch oder die Investorensuche kostenlos mit verschiedenen Rahmendetails zunächst anonym in unsere Investoren-Datenbank eintragen. Sobald sich ein oder mehrere Kapitalgeber für dieses Engagement interessieren, benachrichtigen wir Sie. Die Suche nach Investoren für einen Kredit von Privat ist auf dem Privatkapitalmarkt ganz einfach! Auch für einen Kredit trotz SCHUFA!

Nun können Sie entscheiden, ob wir Ihre Kontaktadresse dem Investor/ Business Angel zur Kontaktaufnahme zur Verfügung stellen und wir Ihre E-Mailadresse für andere Kapitalgeber freischalten sollen.

 

Investoren finden | Der Weg zum Wunschkredit

Danach haben Sie die Möglichkeit direkt mit dem Geldgeber/ Investor zu verhandeln und gemeinsam eine Lösung zu finden. Ohne Bank, Makler oder Zwischenhändler, die eigene Interessen verfolgen.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Investorensuche24

Investoren Datenbank

 

Investoren finden | Investorensuche24 | private Investoren | Kredit von Privat

 

Private Investoren finden: Tipps von der Redaktion 

Wir sehen in der täglichen Praxis die vielen Fehler, die bei der Investorensuche gemacht werden. Darum wollen wir hier einige Hinweise geben, wie man die Suche nach Investoren optimieren kann:

■ Existenzgründer, Start-ups, Geschäftserweiterungen

Sie suchen einen Investor für ein Start-up, eine Geschäftsgründung oder wollen Ihr Geschäft mit einem Betriebsmittelkredit erweitern? Dann haben Sie sicherlich konkrete Vorstellungen. Bringen Sie diese Vorstellungen in einem fundierten Businessplan zu Papier. Sie werden staunen, wie viele Lücken Sie entdecken, wenn Sie die Gedanken strukturiert niederschreiben.

■ Definieren Sie Ihren Kapitalbedarf

Errechnen Sie Ihren genauen Kapitalbedarf so genau wie möglich und hinterlegen die Zahlen mit festen Angeboten. Ein unpräzise formulierter Kapitalbedarf von z.B.  250.000 – 350.000 € hinterlässt bei interessierten Investoren den Eindruck, dass das Projekt nicht genau geplant ist.

■ Addieren Sie zum Kapitalbedarf noch einen Sicherheitsaufschlag

Weder Banken noch private Investoren finden Gefallen daran, wenn das Projekt nachfinanziert werden muss. Planen Sie also einen Sicherheitsaufschlag ein.

■ Kredite müssen auch zurückbezahlt werden

Bedenken Sie bei der Kreditaufnahme, dass der Kredit auch zurückbezahlt werden muss. Gehen Sie also mit dem Kapitalbedarf angemessen um.

■ Investorensuche über Rendite

Investoren erwarten Rendite und diese sollte das Risiko einpreisen, das jeder Investor mit einer Investition naturgemäß eingeht.  Um für risikobelastete Geschäfte einen Investor zu finden , sollte also die Rendite entsprechend hoch sein. Als Faustregel gilt: Je höher das Risiko, umso höher die Rendite!

■ Reiche Investoren finden: Beschönigungen gefährden die Vertrauensbasis

Menschen, die Kapital haben und in Unternehmen, Projekte und Immobilien investieren, sind meistens erfolgreich und haben Erfahrung. Sollte Ihr Projekt noch Defizite haben, verschleiern Sie diese nicht, sprechen Sie sie offen an. Dieses fördert das Vertrauen.

 

Investoren finden | Investorensuche24 | private Investoren

Wie effektiv ist die Suche nach einem privaten Investor im Internet?

Es gibt viele Ratgeber im Internet, die zur Investorensuche den Besuch von Investorenstammtischen, Existengründermeetings und ähnliches empfehlen. Das ist grundsätzlich eine Möglichkeit, die man ins Auge fassen kann, z.B. in in München zu so einem Treffen zu gehen. Jede größere Stadt verfügt über solche Stammtische oder Vereinigungen. Aber macht es wirklich Sinn, als Münchner Start Up zu einem Treffen nach Hamburg zu reisen? Und nach Düsseldorf, Berlin, Köln etc.? Mit dem Investorenstammtisch in München erreicht der Gründer einen kleinen eingeschränkten Personenkreis, aber nicht die Vielzahl der Anleger.

Wieviele Anleger gibt es denn überhaupt?

Dazu blicken wir kurz über einige landläufig bekannte Zahlen, die man im Internet gut nachvollziehen kann. Die Eigentumsquote von Wohnimmobilien beträgt in Deutschland rund 45 %. Insgesamt gibt es rund 18,5 Mio. Wohngebäude mit rund 40 Mio. Wohnungen. Und nur 45% der Menschen wohnen in den eigenen vier Wänden, der Rest wohnt in Wohnungen, die von Investoren finanziert wurden. Selbst unter Berücksichtigung von großen Gesellschaften, die viele Wohnungen halten, gibt es sicherlich Millionen von Anlegern und Investoren, die in Immobilien investieren.

Und wieviele Investoren erreicht man über den Investorenstammtisch einer Stadt? 20, 30, 50 oder gar 200? Insgesamt also eine verschwindend geringe Zahl im Verhältnis zur Gesamtzahl, die man nur über eine breitengestreute Datenbank erreicht.

Was kostet der Besuch nur eines einzigen Stammtisches an einem Abend, der vielleicht 30 km vom Heimatstandort des Start Ups entfernt ist? Und was kostet im Vergleich dazu die Suche im Internet?

Damit beantwortet sich die Frage, wie effektiv die Suche nach einem privaten Investor im Internet ist.

Investoren Datenbank
Back To Top